Der SMART DATA BLOG

Home

Responsible AI

Content in Context

Data-Driven Business

Content In Context

Das digitale Zeitalter ist geprägt von einer Flut von Daten und Informationen. Die Fülle an Informationen und ihre permanente, einfache Verfügbarkeit hat die Grundlagen gelegt für das Zeitalter der Wissensgesellschaft und die rasante technologische Fortschritt bis hin zur Entwicklung von Künstlicher Intelligenz erst möglich gemacht.

Die großen Datenmengen sind jedoch Fluch und Segen zugleich. Wer nicht über die erforderlichen Kompetenzen im Umgang mit Digitalen Medien verfügt, kann ob der Komplexität schnell kapitulieren. Und so finden innerhalb der meisten Organisationen auch weiterhin viele Prozesse – insbesondere im Umgang mit unstrukturierten Informationen – manuell und basierend auf menschlicher Intelligenz statt. Menschen lesen Anträge, bewerten diese auf Basis ihrer persönlichen Erfahrungen sowie vorgegebener Regularien, kommen zu einem Ergebnis und teilen dieses Ergebnis per Brief oder E-Mail einer anderen Person mit. Auch im Bereich des Marketings werden heute noch die meisten Konzepte auf Basis von Bauchgefühl erstellt. Dabei sind die Erfolgschancen für Entscheidungen, die sich aus der Erfahrung „aller verfügbaren Daten und Informationen“ ergeben, deutlich besser als die Intuition einzelner Experten.

Datenkompetenz ist Voraussetzung für die Umsetzung digitaler Transformation. Im Internetzeitaler steht somit das Management (Aufbereiten, Analysieren und Steuern) von Daten hinter allen Geschäftsmodellen. Um digitale Geschäftsmodelle zu verstehen, hat sich das Modell der 4C (Modell von B. Wirtz) bewährt.

Darstellung des Modells der 4 C

Die Säulen CONNECTION und COMMERCE verbinden wir schnell mit großen Plattformen wie Facebook und Amazon. Beide repräsentieren grundlegende Geschäftsmodelle, die es auch in der nicht-digitalen Welt gibt – nämlich das Handeln mit Waren oder das Vermitteln von Kontakten. Dabei sind aber die beiden anderen Säulen CONTENT und CONTEXT für den Erfolg dieser Geschäftsmodelle unverzichtbar. Content und Context sind nicht nur selbst Basis erfolgreicher Geschäftsmodelle (Netflix bzw. Google), sondern sind entscheidende Voraussetzungen für den Erfolg des digitalen Business. Content ist Träger von Informationen – und somit entscheidend für den Austausch von Wissen, für Kommunikation egal ob in der Vermarktung oder im Kundenservice. Und in der Flut von Informationen ist eine effektive Kommunikation im Sinne einer One-to-Many-Beziehung nicht möglich, ohne intelligente Automatismen zur Kontextualisierung des Contents. Der Kern von Google ist die Funktion des Ordnens von Daten und Informationsflüssen und Kontext die Basis ihres Milliardengeschäfts bei der zielgerichteten Ausspielung von Werbung – also der Platzierung von Content im richtigen Context.

Wer im digitalen Zeitalter erfolgreich sein will, muss denken und handeln wie Google. In unserem Blog berichten wir über innovative Strategien und Lösungen für Unternehmen, wie sie KI-Technologie einsetzen können, um im Rahmen ihrer eigenen Geschäftsmodelle sowie der Vermarktung ihrer Angebote ihre Informationen dynamisch an die Bedürfnisse eigener Zielgruppen anpassen können.

Das CONTENT ABC by MORESOPHY

Content ABC bei der Contenterstellung

Weitere Beiträge

Die IAB-Taxonomie

Die IAB-Taxonomie

Vermutlich ist sie nur Insidern der Advertising-Industrie bekannt: die IAB-Taxonomie. Die Taxonomie ist das Ergebnis einer langjährigen Standardisierungsarbeit des Internal Advertising Bureau. Das ist ein internationaler Wirtschaftsverband der...

mehr lesen

Connect

Nutzen Sie Ihre Daten

Treten Sie mit uns in Kontakt und lassen Sie sich von den unzähligen erfolgreichen Use Cases überzeugen. Gerne findet die MORESOPHY eine passgenaue Lösung, wie wir nachhaltig Ihr Geschäftskonzept erfolgreicher machen können.

FOLLOW

Folgen Sie uns

Gerne können Sie unseren Updates und Neuigkeiten auch auf folgenden Social Media Plattformen verfolgen: